Battlefied 4 Gameserver by SIX BIT UNDER



Mit Freude können wir euch mitteilen, daß wir ab sofort zwei BF4 Gameserver zur Verfügung haben. Die Links zur den Servern im Battlelog findet ihr im Kopf dieser News.

Wir freuen uns darauf mit euch zusammen die Server zu rocken. Im Teamspeak (IP: ts3.sixbitunder.com) findet ihr uns entweder im BF4-Channel, oder in Sims Sofa!
2 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:40)

JgBtl 533 - News August / September 2013

Jägerbataillon 533 - NEWS




Seit dem ersten Alpha Release von ArmA III hatte sich das JgBtl533 für einen Monat zum Testen einen ArmA III Server zugelegt. Im August haben wir uns dann einen neuen Server zugelegt und nun offiziell unseren ArmA III Server eingeweiht.

read more... Weiterlesen...

Weitere Informationen im Forum.
4 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:40)

JgBtl533 Coop Event am 28.06.2013



Der erste Termin in diesem Jahr steht! Am Freitag den 28.06.2013 möchte das Jägerbataillon 533 mit Euch ins Gefecht ziehen! So wie früher, mit Freelancern und anderen Clans...
Eventstatus: Abgeschlossen
--> zum Video

Alle Informationen rund um das anstehende Arma2-Coop-Event findet Ihr in unserem Forum.


2 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:41)

JgBtl533 - Btl Kurier

INFO - JgBtl533 - Btl Kurier



5 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:41)

Matchbericht [BF3] siX.rkT vs. Nightshift



Match vom 10.02.2013 in der 4PL BF3 2nd League - Season #2 (Clanwardetails)




siX.rkT
vs.

 GermanyNightshift
530:0

Spieltag 5 steht schon vor der Tür und das bedeutet Kampf auf Operation Metro gegen das Team NS nEo. Metro ist wahrscheinlich einer der unbeliebtesten, wenn nicht sogar die unbeliebteste Map in unseren Reihen. Was sicherlich auch einer der Faktoren für eine erstmalige, zähe Vorbereitung ist.
Nichtsdestotrotz wer hier in der zweiten Liga oben mitspielen will muss auf jeder Map seine Stärken finden und beweisen. Die Jungs von nEo sind bislang noch nicht richtig in der Liga angekommen und konnten bisher noch keine Punkte auf Ihr Konto schreiben lassen. Im Gegensatz dazu steht sicherlich unsere Serie mit der vollen Punkteausbeute aus allen Matches. Wir werden alles daran setzen unsere Serie zu verteidigen!



Matchbericht [BF3] siX.rkT vs. VIP-Gaming



Match vom 20.01.2013 in der 4PL BF3 2nd League - Season #2 (Clanwardetails)




siX.rkT
vs.

DenmarkVIP-Gaming
355:0

Wenn wir an die letzte Season denken, dann bekommen wir bei dem Wort „Tehran Highway“ noch immer Kopfschmerzen. Zweimal war die Map im Pool und wir konnten weder gegen GI noch gegen logiX auch nur eine Runde gewinnen. ……doch wer redet noch von letzter Season?! ;) Mittlerweile ist Teheran eine Map auf der wir uns auskennen und unser Teamplay gefunden haben.
Der Gegner Team VIP-Gaming 5v5 aus Dänemark ist uns das erste Mal als Trainingspartner für den 6v6 CQ Cup aufgefallen. Besonders auf Gulf of Oman und mit ihrem guten Tanker sind die Jungs ein harter Brocken. Auf Teheran können wir zwar auch tanken (Gruß an die Jungs von w4sp), dennoch sind wir erleichtert das wir hier ohne RPG’s auskommen. Die PCW’s gegen VIP haben zwar auch gezeigt das sie was von 5v5 verstehen, allerdings wurde auch deutlich das ein Sieg für uns Pflicht ist.



Matchbericht [BF3] siX.rkT vs. teamwod.de



Match vom 13.01.2013 in der 4PL BF3 2nd League - Season #2:



siX.rkT
vs.
teamwod.de
335:0

Dieses Match kann nur einen Titel haben: Revanche!!!

Letzte Season unterlagen wir auf eben dieser Map mit 0:234 gegen unsere Freunde von teamwod. Die Chance auf unsere Revanche ist gegeben und wir werden alles daran setzen diese zu nutzen. Der Großteil von teamwod.de ist uns aus vielen PCW’s die mit- sowie gegeneinander bestritten wurden wohl bekannt und wir freuen uns am Matchday auch die neuen Spieler kennenzulernen. Wir wissen das wir dieses Team nicht unterschätzen dürfen, dennoch ist unser Ziel klar. Wir wollen unsere Revanche und unseren zweiten Sieg einfahren.

Wir wünschen allen Spielern sowie Zuschauern ein spannendes Match.

» Clanwardetails



Jahresrückblick 2012 unseres BF3-Squads



Jahresrückblick 2012 des SIX BIT UNDER BF3-Squads
von Emanuel 'eMu' Ernst

Der Anfang
Das Jahr 2012 begann für viele von uns noch nicht gemeinsam, dennoch für alle mit Battlefield 3. Die Leidenschaft die wir schon damals teilten ohne voneinander zu wissen führte uns dann auch Mai/Juni zusammen. Das gemeinsame Ziel war zunächst der Einstieg und das Bestehen in der ESL Amateur Series (EAS), und dementsprechend wurde von der Clanführung ein Team aufgebaut. Die ersten gemeinsamen Wochen verbrachten wir mit einer Menge Training, ATC und dem gegenseitigen kennenlernen/beschnuppern. Wir lernten die Maps unter Wettbewerbsgesichtspunkten neu kennen, studierten Laufwege ein, bestimmten Positionen und benannten die Maps mit unzähligen Bezeichnungen. Es dauerte nicht lange und wir sahen in unseren PCW’s die ersten Fortschritte und durften erste Erfolge feiern.

Die EAS
Der erste herbe Rückschlag sollte allerdings auch nicht lange auf sich warten lassen. Das aus der EAS! Die ganze Vorbereitung für die Katz, war sicherlich einer der ersten Gedanken (wie sich später rausstellte, war dieser Gedanke fehl am Platz). Einhergehend mit diesem Dämpfer widmeten sich einige Spieler anderen Dingen und die Aktivität ließ merkbar nach. Dennoch fand man sich immer mal wieder zusammen und ein kleiner Kern beschloss im Modus „5on5 Infantry only“ weiterzumachen. RPG und Tank wurden gegen Medi-Kit und M16A3 getauscht und das Training begann erneut. Viele kleine Rückschläge und verlorene Versus-Matches stachelten uns nur noch mehr an und konnten uns den Spaß am Spiel nicht nehmen. Man lernte sich immer besser kennen und vertraute dem Nebenmann immer mehr.



Teilnahme an der 4PL
Die Nachricht das die 4PL 3 Ligen, gefüllt mit je 12 Teams, an den Start bringt erreichte uns nicht unbedingt zeitig, löste allerdings viel Vorfreude aus und stachelte unseren Ehrgeiz erneut an.

Da wir leider keinen Cup zur Qualifikation mitgespielt hatten starteten wir in der dritten Liga mit Teams wie logiX e.V., Team Frostbite und teamwod.de. Alles in allem eine recht stark besetzte dritte Liga. In die Saison starteten wir mit vielen Spielern, die auch alle benötigt wurden wie sich bald herausstellte. Im Laufe der Saison zeigte sich das der Sonntag nicht unbedingt der ideale Matchday für uns war. Oft konnten wir nicht mit dem Lineup antreten, was sich unter der Woche vorbereitet hatte. Konzentration, Glück, Motivation und der entscheidende Biss fehlten uns des Öfteren im Laufe der Saison und kosteten uns am Ende einige Plätze in der Tabelle. Allen Widrigkeiten zum Trotz kann man im Nachhinein sagen, dass wir eine gute erste Saison für einen Newcomer hingelegt hatten.


read more... mehr lesen...
4 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:41)

JgBtl 533 - News 21 Okt 12

Jägerbataillon 533 - NEWS






Im spätsommerlichen September fand sich wieder das Jägerbataillon zum Reallifetreffen in Kassel zusammen.
Gemeinsam wurde ordentlich gefeiert und durch das (sehr) gute Wetter entstand eine sehr gute Laune. Abgerundet wurde dies, durch einige Freizeitveranstaltungen; zum Beispiel durch eine Schwertkampfshow oder einem Hindernissparcour.Leider war das Gebäude dieses Jahr ziemlich ausgebucht, so kommt es dass sich unsere Jäger mit dem "Kasseler Insektentreff" herumplagen mussten. Gegenüber den kleinen Biestern enstand im Laufe der Zeit eine bittere Feindschaft.
read more... Weiterlesen...




"Virtueller" Part:


In den letzten Wochen fanden diverese Events statt. Den Anfang machte die Mission "UN-Storm" eine Vormission zur "Operation Wiesel". Danach folgt die Fortsetzung des dritten "Operation Wiesel"-Teils und "Blutrache".

read more... Weiterlesen...

Aber auch auf unserem Ace-Bw-Mod Server ging es die letzten Wochen ordentlich zur Sache.
Als Stichwort Lingor-Insurgency; die tagelang (weiter)gezockt wurde. Aber auch einige Coop-Missionen wie zum Beispiel die Operation Black Angel wurden gespielt.

Mit dem Update auf Version 1.62 können wir behaupten, wieder "Mitten im Geschehen" zu sein und hoffen auf eine gute Kooperation mit der Community.

3 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:41)

Ein Stürmischer October geht zu Ende



Der Oktober neigt sich dem Ende und wir haben einiges erreicht: Erstens wollen wir ein neues Teammitglied willkommen heißen, Fabian, wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Nachdem jetzt Battlefield voll und ganz auf 5on5 Infanterie umgestiegen ist, hat sich unser Team gleich in die 4pl Liga eingetragen und im Oktober haben wir unseren sicheren Aufstieg im Match gegen Teamwod beide Seiten auf Damavand leider verloren. Es war eine sehr schlechte Vorstellung von unserem Team, welches nicht ins Spiel kam, um die nötigen Zweikämpfe zu gewinnen. Es galt aber das Spiel schnell aus den Köpfen zu bekommen und Hunger für das Viertelfinale zu sammeln, welches 2 Tage später auf Strike at Karkand stattfand.

Wir gingen mit einem guten Gefühl ins Match, denn die schwierige Vorbereitung wurde nämlich sehr gut abgeschlossen, jedoch traf dies auch bei Damavand Peek zu. Aber wir lieferten ein gutes Match und gewannen nach Tickets 98:26. Jetzt stehen uns noch einige schwierige Matches bevor wie z.B. gegen Team Logix oder gegen das Team Pure in der Esl ladder wo wir nun den 15 Platz behaupten konnten jetzt gilt es in zu Verteidigen was wir hoffentlich schaffen.

Nun neigt sich der Monat dem Ende und ein neues Spiel kommt auf den Markt nämlich Medal of Honor Warfighter wir und Firebird schließen uns in diesem Sinne dann zusammen und wollen ein gemeinsames Projekt eröffnen. Also auf einen guten November dann!
7 Kommentare (Letzter von zuande am 15.04.2014 - 08:41)

Mitgliedsbereich

  •    

Statistik

Zufallsbild

Squads

siX @ Facebook